Die Ziegen sind los

Die Bewohner im ÜWH Erlenbruch konnten sich am vergangenen Dienstag mit einigen neuen Lebewesen anfreunden. Die Tiere aus dem Projekt „Ziegen Trecking“ in Schönwalde stellten sich zur ersten mal vor, konnten begutachtet und von mutigen Kindern gestreichelt werden. In nächster Zeit dürfen unsere Kinder in ihrer Freizeit mit den Ziegen Touren unternehmen und sich liebevoll…

Rudolf the red nosed Rendeer

kam leider nicht vorbei. Dafür lag wohl nicht genug Schnee. Der Baum war aber besonders schön geschmückt, nachdem die Kinder im Übergangswohnheim die Tannenbaumkugeln dekoriert hatten. Bunt beklebt ging es knapp über dem Gefrierpunkt nach draußen. Nebenan grillten die Männer Spieße und andere Köstlichkeiten, während im Haus die Tische mit exotischen Speisen gedeckt wurden. Überall…

Adventssingen

Die evangelische Kirche in Schönwalde lud am 08. Dezember zum Adventskonzert mit Solisten, Kirchen- und Gospelchor. Ein fröhlicher Adventsnachmittag mit Liedern und Menschen aus der ganzen Welt. Kinder und Erwachsene sangen, musizierten und spielten gemeinsam in der Dorfkirche.

Lebkuchenhäuser

Am Tag nach Nikolaus wurde es im Übergangswohnheim immer weihnachtlicher. Die Damen von Glücksspende – gute-taten-kann-jeder kamen mit einem riesigen Stapel Lebkuchenhäuser zum selber bauen und die Kinderaugen wurden größer. Mit viel Engagement und Geschick schritten sie ans Werk und bastelten den ganzen Nachmittag mit Teig und Zuckerwerk. Ein riesiger klebriger Spaß für kleine und…

Offenes Denkmal für Alle

Einen besonderen Tag des offenen Denkmals erlebten wir heute – in Schönwalde-Dorf.Den ganzen Tag über war in der Kirche und drum herum munteres Treiben zu beobachten. So gab es den ganzen Tag über selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und Getränke. In der Kirche wurde interessierten Gästen die Orgel gezeigt, sowie gespielt und kurzen Lesungen konnte gelauscht…

Samosas und Gospelchor

Die Neuen Nachbarn präsentierten sich am Samstag den 24. August beim Siedlungsfest in Schönwalde. Zwischen Feuerwehr und Kreativ wurden am Stand frische Spezialitäten wie Samosas, Kochbananen und gefüllte Weinblätter gereicht, Kinder und Hände geschminkt, Ballontiere kreiert und Extensions in die Haare junger Damen geflochten. Es war viel los bei schönstem Sommerwetter und die gesamte Atmosphäre…

Grilltest bestanden

Die neue Grillanlage im Erlenbruch hat ihren “Stresstest” bestanden. Mit einer großen Einweihungsfeier von Bewohnern und Gästen wurden die beiden gemauerten Grills ausprobiert. Die Ergebnisse waren hervorragend. Mit selbst gemachten Speisen, Schaschlik und Kebab war es ein rundes Fest bei herrlichem Sommerwetter. Vielen Dank an Herrn Fiedler für die Planung und den gemeinsamen Aufbau. Zum…

Grillsaison

Der Außengrill im Erlenbruch ist fertig. Lange geplant, finanziert vom Landkreis, gebaut in Eigeninitiative. Zum Glück ist die Saison noch nicht vorbei. Am Freitag wird er eingeweiht.

Kleider und Ordnung

Nachdem im Februar 2019 wieder neue Bewohner in das Übergangswohnheim am Erlenbruch eingezogen sind, hat auch die Initiative der Neuen Nachbarn in Schönwalde die Arbeit wieder voll aufgenommen. Die “alten” Arbeitsgruppen wurden reaktiviert und betreuen nun regelmäßig die Geflüchteten im Wohnheim. Der Kampf mit der Bürokratie wird durch die Ordnergruppe ein wenig in geregelte Bahnen geleitet….

Demo gegen Rassisten

Trotz Gewitter und angekündigtem Starkregen kamen mehr als 80 Menschen am Abend des 06.06.2019 zum Schwanenkrug nach Schönwalde-Glien, um gegen den Auftritt des AFD Kandidaten Dr. Christoph Berndt, Kopf des Golßener Netzwerkes „Zukunft Heimat“ zu demonstrieren. Die Demonstranten waren, wie zum Glück immer, in der Mehrheit.