Offenes Denkmal für Alle

Einen besonderen Tag des offenen Denkmals erlebten wir heute – in Schönwalde-Dorf.Den ganzen Tag über war in der Kirche und drum herum munteres Treiben zu beobachten. So gab es den ganzen Tag über selbst gebackenen Kuchen, Kaffee und Getränke. In der Kirche wurde interessierten Gästen die Orgel gezeigt, sowie gespielt und kurzen Lesungen konnte gelauscht…

Samosas und Gospelchor

Die Neuen Nachbarn präsentierten sich am Samstag den 24. August beim Siedlungsfest in Schönwalde. Zwischen Feuerwehr und Kreativ wurden am Stand frische Spezialitäten wie Samosas, Kochbananen und gefüllte Weinblätter gereicht, Kinder und Hände geschminkt, Ballontiere kreiert und Extensions in die Haare junger Damen geflochten. Es war viel los bei schönstem Sommerwetter und die gesamte Atmosphäre…

Grilltest bestanden

Die neue Grillanlage im Erlenbruch hat ihren “Stresstest” bestanden. Mit einer großen Einweihungsfeier von Bewohnern und Gästen wurden die beiden gemauerten Grills ausprobiert. Die Ergebnisse waren hervorragend. Mit selbst gemachten Speisen, Schaschlik und Kebab war es ein rundes Fest bei herrlichem Sommerwetter. Vielen Dank an Herrn Fiedler für die Planung und den gemeinsamen Aufbau. Zum…

Grillsaison

Der Außengrill im Erlenbruch ist fertig. Lange geplant, finanziert vom Landkreis, gebaut in Eigeninitiative. Zum Glück ist die Saison noch nicht vorbei. Am Freitag wird er eingeweiht.

Kleider und Ordnung

Nachdem im Februar 2019 wieder neue Bewohner in das Übergangswohnheim am Erlenbruch eingezogen sind, hat auch die Initiative der Neuen Nachbarn in Schönwalde die Arbeit wieder voll aufgenommen. Die “alten” Arbeitsgruppen wurden reaktiviert und betreuen nun regelmäßig die Geflüchteten im Wohnheim. Der Kampf mit der Bürokratie wird durch die Ordnergruppe ein wenig in geregelte Bahnen geleitet….

Demo gegen Rassisten

Trotz Gewitter und angekündigtem Starkregen kamen mehr als 80 Menschen am Abend des 06.06.2019 zum Schwanenkrug nach Schönwalde-Glien, um gegen den Auftritt des AFD Kandidaten Dr. Christoph Berndt, Kopf des Golßener Netzwerkes „Zukunft Heimat“ zu demonstrieren. Die Demonstranten waren, wie zum Glück immer, in der Mehrheit.

„Kids Club“ Erlenbruch

Unser erster gemeinsamer Nachmittag im „Kids Club“ Erlenbruch war kreativ, bunt und wurde mit dem Schmücken eines kleinen Osterbaumes beendet. Derzeit besuchen wir Freitags im Wechsel die Kinder in Falkensee und in Schönwalde. So ist es weiterhin unser Anliegen etwas Abwechslung zu schaffen, Unterstützung zu bieten und gemeinsam Spaß zu haben. Frohe Ostern wünscht allen…

Nach den Hausaufgaben

Nach der Schule und geschafften Hausaufgaben ging es endlich in den Schnee. Mit viel Spaß sind so einige Schneemänner entstanden.

Einladung ins Kanzleramt

Gestern kam Post von unserer Bundeskanzlerin. Sie läd zu einem Empfang ein, um das Engagement der zahlreichen, in Flüchtlingsinitiativen tätigen Ehrenamtlichen zu würdigen. Allen, die mit Ihrem Einsatz dazu beigetragen haben, dass die vielfältigen Aufgaben bei der Ankunft und ersten Versorgung von Flüchtlingen, bei der Unterstützung in alltäglichen Dingen oder beim Erlernen der deutschen Sprache bewältigt werden konnten, soll diese…